Danfoss Runningteam

5km Sightseeing im Laufschritt für einen guten Zweck

ViennaNightRun2_735x415 Der erste bank vienna night run setzt seit 2006 ein Zeichen für das gelebte Miteinander und die Überwindung von gesellschaftlichen Barrieren.
Auch dieses Jahr ließen sich die Läuferinnen und Läufer des Danfoss Runningteams das fünf Kilometer lange nächtliche Charity-Laufspektakel nicht entgehen und mischten sich unter die mehr als 20.000 Teilnehmer.

- Freitag, 23. November 2018 Von Danfoss Drives

Die Danfoss Sportler haben die barrierefreie 5km Strecke um die schöne Wiener Ringstraße vorbei an Prachtbauten wie Burgtheater, Parlament, Hofburg, Rathaus, Staatsoper oder das Kunsthistorische Museum Wien gerne absolviert und sich zugunsten der Hilfsorganisation LICHT FÜR DIE WELT in den Dienst der guten Sachen gestellt.

LICHT FÜR DIE WELT ist eine international tätige, österreichische Hilfsorganisation, die sich in 181 nachhaltig wirksamen Hilfsprojekten in Afrika, Asien, Lateinamerika, Ozeanien und Südosteuropa für blinde und anders behinderte Menschen einsetzt. Mit dem Erlös können mehrere 10.000 Augenoperationen pro Jahr ermöglicht und blinden Menschen ihr Augenlicht wiedergeschenkt werden.

Dieses Konzept aus Sport und Charity überzeugt jedes Jahr nicht nur zahlreiche Sportbegeisterte sondern auch das Danfoss Runningteam in Österreich.
Damit steht auch dieses Jahr bereits fest: Die Danfoss Sportler gehen 2019 wieder fix an den Start, um etwas Gutes zu tun!

 

ViennaNightRun1_735x415

 

Be social Take part

Verbinden Sie sich mit uns in den sozialen Medien

Lernen Sie uns kennen und bringen Sie sich ein